Wie viel kostet eine Session mit dir?

Das Honorar für eine Stunde reiner Spielzeit beträgt 240€ inklusive einer Stunde Extrazeit zum frisch machen und einem Vorgespräch mit Kaffee.

Wenn du etwas mit mir machen möchtest, das einiger Vor- oder Nachbereitung bedarf, steigt das Honorar entsprechend.

Kann man da noch was am Preis machen?

Solltest du eine vorherige Anzahlung vornehmen, ist das Honorar um 20€ gesenkt.

Ansonsten nein, denn du bezahlst nicht nur für die Zeit, die ich mir für dich nehme. Von dem Honorar geht ein Teil an den Staat, ein Teil an das Studio Lux und einiges an diverse Shops, damit ich deinen Wünschen gerecht werden kann.

Desweiteren biete ich einen Service, der sowohl physisch als auch psychisch anspruchsvoll ist. Bitte würdige das.

Macht dir der Job Spaß oder machst du das nur wegen des Geldes?

Ich bin eine professionelle Sklavin geworden, weil ich in meinem Privatleben nicht genug vom Sex und schönen BDSM-Spielen bekommen konnte. Deswegen bin ich immer authentisch und habe meistens sehr viel Spaß. Und was gibt es Schöneres als den Beruf gefunden zu haben, der einem auch noch Freude bringt?

Warum hast du Küssen und Blowjobs als Tabus?

Für mich sind sowohl das Küssen, als auch jemandem einen Blowjob zu schenken, sehr intime und persönliche Momente, die ich nicht mit jeder Person teilen möchte. Ich habe sehr emotionale und innige Sessions mit meinen Herren und Damen, muss aber irgendwo eine Grenze zum Privaten ziehen.

Wie belastbar bist du?

Das kommt sehr darauf an mit was du mich belasten möchtest. Wenn du Dinge wie den Rohrstock nutzt oder deine flache Hand, bin ich nicht sehr belastbar. Anders sieht es mit der Faust, Schuhen oder einem schweren Flogger aus. An meinen Nippeln bin ich sehr belastbar.

Denke daran, dass meine Belastbarkeit auch sehr tagesform- und Sessionabhängig ist. Nicht jeder Tag und jedes Spiel ist gleich.

Warum kann man dich nur im Studio treffen?

Zum Einen habe ich hier die besten Möglichkeiten unsere Fantasien umzusetzen und zum Anderen spielt auch der Aspekt der Sicherheit eine Rolle. Obwohl die Sessions im Studio stattfinden, kann ich Diskretion und eine persönliche Atmosphäre garantieren.

Warum erreiche ich dich nicht?

Entweder du rufst mit einer unterdrückten Nummer an oder aber ich bin beschäftigt und kam einfach noch nicht dazu ans Telefon zu gehen. Ich empfehle dir an meinen Termintagen zwischen 12 und 20 Uhr anzurufen. Außerhalb dessen gehe ich meinem “bürgerlichen” Leben nach und habe meist keine Zeit für Telefonate.

E-Mails beantworte ich täglich mindestens einmal. Das ist der einfachste Weg mich zu erreichen.